Programmangebot des Fényes Kellers

Weinprobe aus den Weinen unseres Hauses

Die Weinprobe der Kellerei Fényes ist ein ca. 1 Stunde langes, lustiges Programm. Wir erzählen über das Weingebiet, über die Art wie mann Wein richtig kostet, indessen probieren 6 verschiedene Weinsorten (Grün Veltliner, Sauvignon Blanc, Traminer, Zweigelt Rosé, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon). Zwischen je zwei verschiedene Weinsorten bieten wir Weinhäppchen an. Wir empfehlen die Programme individuelle und gruppenweise Gästen auch, eventuell mit Essen.

Weinprobe im Keller, vom Fass

Weinprobe mit Käse
Weinprobe mit Pogatscherln
Weinprobe mit Schmalzbrot
Weinprobe mit “Schwatz-Platte” (Apfel, Nuß, Käse)
Weinprobe mit kalter Platte
Weinprobe mit Reichplatte

Eloge von Dionysos

Weinverkostung in mehr Aufzüge

Weinprobe mit 6 Weinsorten, Kellerbesuch, kalte Platte, Weinrekogniszierung, Weingeneral-Weihe, Heber-Benutzung, und weitere “schwierige” Übungenl

Wir empehlen diese Abenteuer-(Wein)Tour für unsere herzhaften und tollkühnen Gäste. Die unternehmungslustige Teilnehmer können sich selbst – aussen der Kennenlernung unserer 6 Weinsorten – bei Weinerkennung, Weinabfüllung auf die Probe stellen. Nach Essen und Weintrunk, als Absluß des Programms, nach radikaler Abrichtung weihen wir den Weingeneral.

Dauer: ca. 3-4 Stunde

Min. PAX: 10 Personen

Auf der Fährte von Silenus

Weintour mit Schiffahrt, Ausflug, Weinprobe, kalte Platte

Die Tour startet von dem Keller. Genugen Elan und dauernde Gesundheit zu bewahren, trinken wir ein Glas Heilwein. Uns auf diese Art gepanzert nehmen wir den Kurs auf Fertőrákos (Kroisbach). Unseres Ziel ist der Hafen, hier steigen wir auf den Bord auf. Am Schiff verzücken uns den noblen Wein und unvergessliche Landschaftsbild. Nach der Landung entdecken wir die geheimnisvolle Winkel des Steinbruches, schauen wir die Kristallmuseum, die Wassermühle, und die beschützte Scheunen.
Wir huldigen unserer Liebe nach Wein, Dionysos und Silenus, kehren wir ins Fényes Keller zurück, setzen wir uns zu Tisch und probieren wir die Weine bei reichlicher kalte Platte.

Dauer: ca. 6 Stunde

Fakultative Programme in Fertőrákos (für Kleinen und Großen):

Kutschenfahrt, Ausflug mit elektrischer Kleinbahn

Weinlese

Weinlese-Programm mit Wilkommen-Getränk, im Weingarten mit Wein und Pogatsche, mit Traubenpressung, unbegrenzte Trauben- und Mostkonsum, Kellerbesuch, Weinprobe, kalte Platte)

Die Arbeitslust bringt ein Glas Palinka beim Fényes Keller. Auf diese Art gefeint lauft wir den Weingarten an. Dort bekommen wir die nötige Zeuge (Messer, Korb, Weingespritz, Pogatsche) und lesen Wein nach unserem besten Wissen bis unsere Lust und Energie dauert. Wir pressen die eingeheimste Trauben bei den Keller, und kosten ihren Most. Als Belohnung für unsere Arbeit probieren wir das Produkt der vorigen Weinlesen auch, und zehren wir geschmackvolle ungarische kalte Platte.

Dauer: ca. 4-5 Stunde (nach Arbeitslust)

Min. PAX: 15 Personen

Weitere Programm-Möglichkeiten:

Live Musik

Wettbewerbe (zB.: Weinrekogniszierung)

Speck zu rösten, Kesselpartie